Warum tragbare Geräte und andere Kleinsysteme Lithium-Ionen-Akku macht?

- Mar 16, 2017-

IoT wird fast jeden Aspekt des modernen Lebens verbessern. Durch die Erfassung und Analyse von großen Datenmengen, kann das Internet der Dinge helfen Sie uns mit unserer Gesundheit, eine Reduzierung des im Haushalt und am Arbeitsplatz Überwachung des Energieverbrauchs und zur Verbesserung unserer Umwelt und so weiter.
Eine Vielzahl von möglichen Anwendungen des Internet der Dinge, aber sie teilen auch eine Reihe von wichtigen Funktionen. Geräten verwendet, um die Daten zu sammeln benötigt kleines Volumen, leicht zu bedienen und ist fast betriebsbereit. Diese Anforderungen können am deutlichsten auf tragbaren Geräten, Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nutzen bereits tragbare Geräte, Aktivitäten, monitoring-Indikatoren im Überblick behalten und die Gesundheit des Körpers zu verbessern.
Um die notwendigen sammeln müssen Verbraucher tragbare Datengeräte am Körper getragen werden. Daher müssen sie klein, aber komfortabel, und in der Lage, lange Arbeitszeiten sein. Smart Home Sensorknoten und anderen Internet-Anwendungen ist auch ähnliche Anforderungen konfrontiert.
Dadurch entsteht das Problem von, wie man diese Geräte mit Strom zu versorgen. Ideale Situation ist, dass sie Energie direkt aus der Umgebung bekommen können, so dass sie halten können. Obwohl wir Leistungsaufnahme reduzierte haben und verbessern hat Energie viele Fortschritte gemacht, aber merkte, dass es eine Lücke. In absehbarer Zeit müssen wir auch als primäre Energiequelle auf Batterien angewiesen. Insbesondere um Energieverschwendung verursacht durch Milliarden von Geräten zu minimieren, sollte einige Zeit in der Zukunft und die Akkus der ersten Wahl macht sein.

Ein paar:Sicherheit, Komfort und Zuverlässigkeit des tragbaren Geräts Der nächste streifen:PCB-Board-Design-Überlegungen für intelligente Armbänder