UPDATED: Anschauen Fitbits Fitness super live bis zu ihrer Abrechnung?

- Sep 19, 2017-

Die Fitbit Surge ist das Unternehmen erste wahre Sport tracking Wearable richtet sich an diejenigen, die laufen, Radfahren und arbeiten lieben.


Fitbit hat die Welle als seine "fortschrittlichsten Tracker bis heute" beschrieben, und mit optischen Herzfrequenz sensing und built-in GPS, es ist mehr als eine Übereinstimmung für Sport-Uhren von Garmin und Polar mag.


Nach Band es auf für den ursprünglichen Beitrag haben wir zurück gegangen und mit dem Zusatz von Fitbit neue Radsport-Modus revisited.


Lesen Sie unsere volle Bewertung von Fitbit Surge.


Im Gegensatz zu der Fitbit-Reißverschluss und der Fitbit-Flex, die vor ihm da war, der Anstieg scheut des traditionellen Aktivität Tracker Band Formfaktors und es ist definitiv mehr Smartwatch als Fitness-Tracker.


Jedoch während die Android Wear Brigade sind kaum Fashionista Kopf-Drechsler (LG G Watch R und der Asus ZenWatch sind eher semi-stilvolle als atemberaubende) legt etwas man die Brandung zu schade wenn es um Ästhetik geht.


Der Fitbit Surge Kautschukband, das in schwarz, blau oder Mandarine kommt sieht nett und entscheidend ist, bequem und sicher, aber es ist schwer, die Vergangenheit zu schauen, die aussehende Anzeige datiert und die Erhöhung der Umfang von Module unten zum oberen Ende ist ziemlich bizarre.


Das Display ist eher tristen aussehenden Touchscreen monochrome 1,25-Zoll-LCD wenige, von denen eine Vielzahl von grauen blauen Varianten für seine verschiedenen Homescreens und Menüs verwendet. Gibt es einen einsamer Button auf der linken Seite zum Umschalten zwischen der live View-Modus deine täglichen Statistiken und die Funktion Bildschirme (es wird auch von ein Licht auf dunkel zu dunkel auf Lichtfarbe Setup) und die beiden Tasten auf der rechten Seite dienen als Selektionseingänge.


Diese körperliche und kapazitive Steueranordnung funktioniert gut aber; Es ist einfach, um der Welle Optionen und Funktionen zu steuern, ohne verloren zu gehen, und wir hatten absolut keine Probleme mit Touchscreen Reaktionsfähigkeit, sogar im strömenden Regen.


Das LCD-Display hat eine Hintergrundbeleuchtung, so dass es auch in Situationen mit wenig Licht verwendbar ist – dieses Licht zu wechseln, aktivieren oder deaktivieren, oder konfigurieren Sie es automatisch aufleuchtet wenn gebräuchlich – über das Menü "Einstellungen" auf dem Gerät selbst, anstatt die app nutzen.


Dumm, wenn Sie das Zifferblatt ändern möchten – es vier zur Auswahl gibt – du musst die app verwenden, die Einstellungen auf dem Gerät nur erstrecken sich auf die Hintergrundbeleuchtung Benachrichtigungen ein- und auschalten, Bluetooth umschalten, die Herzfrequenzüberwachung Energieoptionen einstellen und der Überspannungsschutz ausschalten.


Ein paar:Verfügbarkeit für Casios Android Wear Superwatch enttäuschend Der nächste streifen:Am schnellsten wachsende Segment in einer Kategorie, die Trainer und Kleidung umfasst