Sollten Sie ein Android Smartwatch kaufen?

- Aug 23, 2017-

Sollten Sie eine Smartwatch kaufen, wenn die Benachrichtigungen, die auf Ihrem Handy kommen – einige oder alle von ihnen – sind wichtig, um Ihre täglichen Leben oder arbeiten. Wenn Sie, dass Sie ein besseres und gezielteres Leben haben könnte denken, durch den Anblick Ihrer Benachrichtigungen auf Ihrem Handgelenk und darauf zu reagieren, könnte die Kosten eine Smartwatch lohnen.

Ich habe eine Smartwatch seit drei Jahren fast täglich getragen. Einige dieser Tage habe ich zufrieden meine Smartwatch möchte ich mein Handy in meiner Tasche halten den ganzen Tag. Ein andermal habe ich gespürt, unhöflich, abgelenkt oder lächerlich Blick auf mein Handgelenk zu sehen, dass jemand einen Text mit "Danke.", antwortete Wenn Sie auf Ihr Telefon nicht mehr als 10 Mal am Tag sehen, brauchen Sie keine Smartwatch. Wenn Ihr Tag Nachrichten von mehreren apps, (Text, e-Mail, Hangouts, Slack, Hipchat, Basecamp, Snapchat, Twitter oder Instagram, zum Beispiel) beinhaltet, zeigen eine Smartwatch Ihnen, die wichtigsten Pings ohne dass Sie Ihr Telefon herausziehen. Wenn Sie oft Ihre Nachrichten und Recherchen zu Ihrem Telefon diktieren, kann eine Uhr einfacher zu sprechen sein. Und wenn Sie wissen, wie viel Sie ganztägig, zusätzlich zu Ihrer Benachrichtigung Gerangel bewegen möchten, könnte eine Smartwatch ein großer Kauf.

Hilft eine Smartwatch Sie Fit bleiben wirklich? Obwohl diejenigen, die regelmäßig trainieren oder Übung verfolgen möchten ein dediziertes Gerät wie ein Fitness-Tracker oder ein GPS laufen oder Radfahren Uhr kaufen kann (und sollte), ist es wichtig zu beachten, dass Smartwatch Hersteller scheinen mehr und mehr in Richtung Fitness-Tracking geneigt sein Funktionen und weiter Weg von Benachrichtigungen. Aber da Smartwatches oft machen Sie Ihr Handy zusammen mit Ihnen auf Ihre Läufe zu bringen und Fahrradtouren, ihre Touchscreens sind nicht so einfach zu bedienen, während der Aktivität und sie oft mit Leder oder Metal-Bands, die ideal für den Einsatz der Übung nicht versenden, empfehlen wir suchen ein Fitness Band eignet sich mehr für den täglichen Bedarf als die Investition in eine Smartwatch vorerst.

Anfang 2017 Smartwatch Geschäft, vor allem die Android-Segment ist in Aufruhr, und die Aussichten sind nicht annähernd so stark, wie es einmal war. Early Mover Pebble ist nach einem Verkauf der Vermögenswerte zu Fitbit (mehr dazu in dem, was zu freuen) heruntergefahren. Die Hersteller unserer Top pick, Motorola (Teil von Lenovo), zusammen mit LG und Huawei (letzteres die Hersteller von unseren anderen pick), bestätigt, sie würden kein neues Modell in Ende 2016 oder Anfang 2017 machen. Und einige Analysten zeigen, dass die Apple Watch, vielleicht der Anführer der Kategorie in kritische Wertschätzung und Aufmerksamkeit der Medien, Rückgang der Sendungen sehen können, wenn Apple behauptet, dass Apple Uhren verkaufen, besser als je zuvor. All das ist zu sagen: besser Android Smart Watches kommen könnte, und vielleicht sie werden besser aussehen und haben integrierte Mobilfunk, aber wir wissen nicht, — und kein Kauf jetzt garantiert in ein paar Jahren als relevant sein.


Ein paar:SpeechTrans Armband Uhr: Ein kleiner Schritt in Richtung der Babel Fish 2 Der nächste streifen:Philips startet neue Linie von Gesundheit wearables