Wie man eine GPS Sportuhr (zwei)

- Aug 14, 2017-

Jetzt haben Sie ein grundlegendes Verständnis davon, wie Ihre Uhr funktioniert, gehen Sie vor und starten Sie Ihr erstes Training. Wenn Ihre Uhr nicht über einen eingebauten Pulsmonitor verfügt, achten Sie darauf, einen Herzfrequenz-Riemen zu setzen (wenn Sie einen haben) und paaren Sie ihn mit der Uhr. Stellen Sie eine Satellitenverbindung her und drücken Sie Start.


"Wenn du zu Fuß Pausen machen musst, mach es. Es gibt absolut keine Schande dabei."


Genießen Sie einfach, wie Sie trainieren. Mach dir keine Sorgen um die Anbindung an die Uhr. Vielleicht schau es dir an, während du gehst und die verstrichene Zeit und Distanz verlässt. Apropos, dass Sie nicht brauchen, um die Länge Ihrer Route im Voraus zu planen. Willst du vier Kilometer abdecken? Gehen Sie, bis Sie zwei Kilometer auf Ihre Uhr schlagen, umdrehen und nach Hause kommen. Wenn Sie zu Fuß Pausen machen müssen, machen Sie es. Es ist absolut keine Schande dabei. Kümmern Sie sich nicht, die Uhr zu pausieren, wenn Sie sich verlangsamen. Genießen Sie die frische Luft.


Es gibt eine Welt von Sachen, die Sie in naher Zukunft bekommen können, wie die Verwendung der Uhr für Zonen-basierte Herzfrequenz-Training, aber für jetzt, nur gewöhnen, um es zu tragen. Am Ende drücken Sie Stop, und achten Sie darauf, das Training zu speichern, bevor Sie es ausschalten.


Ein paar:Wasserdicht oder wasserdicht Der nächste streifen:Wie man eine GPS Sportuhr (drei)