24/7 Überwachung der Herzfrequenz und GPS auf dem Sprung, aber welches ist das richtige für Sie?

- Sep 07, 2017-

Wir haben vor kurzem Microsoft Band und Fitbit kostenlos HR Kopf an Kopf, aber angesichts der GPS-Funktionen eines 2015 der am meisten erwarteten Wearables - Fitbit Surge - wir dachten, es war nur richtig, dass wir ein weiteres Showdown bestellen.


Die Microsoft-Band ging auf Verkauf Anfang dieses Jahres und Erwartungen der Verbraucher jetzt scheinbar so niedrig wie die Lagerbestände (d. h. nicht Existent) nach einer Flut von unter-Par-Bewertungen sind, hat der Redmonder Riese erste Fitness Band noch genug beeindruckende hardware verpackt in ein gangbarer Weg sein.



Fitbit Surge hat in begrenzten Mengen, mit einer offiziellen Start erwartet früh im neuen Jahr wurden bisher veröffentlicht. Wie Microsofts Bemühungen bietet es eine beeindruckende Datenblatt.


Die Microsoft-Band ist eine Ungeheuerlichkeit. Es ist der Ausgangspegeln Activity Tracker haben, den wir versucht haben, auf, und ehrlich gesagt, wenn du denkst du wirst Schlaf-tracking mit diesem Tier am Handgelenk werden, können Sie wieder denken.


Ihre Beschwerden keine langsame-Brenner, wie bei vielen Fitnesstracker es unangenehm von dem Moment an setzten Sie es auf. Das ist wegen der Form des Dinges. Der obere Teil ist völlig flach, mit keine Kurve in Sicht, bis Sie die Gurte getroffen. Werfen Sie einen Blick an der Spitze des Handgelenks, ist es nicht flach?


Die Microsoft-Anwärter gibt es in drei verschiedenen Größen aber nur die eine Farbe: schwarz. Es ist konstruiert aus einem thermischen Kunststoff Elastomer und der verstellbaren Fit Verschluss ist eigentlich ziemlich solide. Es ist ein ziemlich langweiligen Design, obwohl das Farb-Display es ein bisschen Leben gibt.


Apropos Display, es ist ein 1,4-Zoll-TFT-Farb-Touchscreen und finden Sie eine Windows-artige Benutzeroberfläche an Bord.


Die Surge-Display ist ein Touchscreen, Monochrom, 1,25-Zoll-LCD eine mit einer Hintergrundbeleuchtung an Bord für wenig Licht sichtbar. Fitbit ist ruhig zu halten auf die Display-Auflösung des Surge im Moment zwar, aber was auch immer die Anzahl der Pixel, es ist klar, dass Microsoft die Bildschirm-Schlacht gewinnt.


In Bezug auf Design und Komfort ist jedoch der Anstieg Längen voraus. Es ist in drei Größen erhältlich; mit dem kleinsten davon geeignet für Handgelenke 5,5 bis 6,7 Zoll, die größte 7,8 bis 9,1 Zoll Größe.


Das Kautschukarmband, das in schwarz, blau und Mandarine kommt besteht aus einem flexiblen, dauerhaften Elastomer Material ähnlich wie im Sport-Uhren und es hat auch eine chirurgische Edelstahl-Schnalle.


Ein paar:Diese Smartwatch für Fußballfans ist über als Nische wie wearables Der nächste streifen:SpeechTrans Armband Uhr: Ein kleiner Schritt in Richtung der Babel Fish